Hundeschule Bonn, Osterode, Bad Lauterberg, Bad Sachsa und Umgebung
0175/5474290

Workshops


Begegnungstraining in Ippendorf

Dienstag, 13.10.2020, 17.00 Uhr

(Für Junghunde bis 10 Monaten 16.00 Uhr)

Es erfolgt ein Training an der Leine, um ruhiges Verhalten gegenüber Artgenossen, Joggern, Fahrradfahrern etc. zu erreichen. Anschließend werden die Grundkommandos unter Ablenkung aufgefrischt sowie der Rückruf und das Stopp-Signal gefestigt.

Preis: 20,00 €/1-2 h (max. 6 Teilnehmer)

 

Stadttraining

Mittwoch, 14.10.2020, 17.00 Uhr in Duisdorf

Entspannt und gelassen durch die Fußgängerpassage gehen, Treppen und Fahrstühle benutzen und sich in Ruhe das Schaufenster ansehen, wird bei diesem Treffen genauso trainiert, wie das Besuchen eines Geschäftes mit und ohne Hund (er muss draußen brav warten). Gleichzeitig achten wir auf einen freundlichen Umgang mit fremden Artgenossen und Menschen.

Preis: 25,00 €/1-2 h (max. 6 Teilnehmer)

 

Körpersprachliches Longieren in Alfter

Freitag, 16.10.2020, 17.00 Uhr

In diesem Training lernt Dein freilaufender Hund außen um einen abgesteckten Kreis zu laufen, während Du Dich im Inneren des Kreises bewegst. Mittels Körpersprache bewegst Du Deinen Hund in eine bestimmte Richtung zu laufen, signalisierst Positionswechsel oder schickst ihn über und um Hindernisse. Es ist ein Training, welches die Bindung zum Hundeführer stärkt und die Konzentrationsfähigkeit des Hundes steigert.

Preis: 25,00 €/1 h (bei max. 4 Teilnehmern)

 

„Kleine ganz groß“ in Alfter

Samstag, 17.10.2020, 14.00 Uhr

Dieser Kurs ist den Kleinhundrassen gewidmet. Hier wird die Erziehung aufgefrischt, werden Kunststücke erlernt, Gerätearbeit betrieben und die Grundtechniken wie „Touch“ und „Nase“ vermittelt. Für alle kleinen Hunde mit Pfiff.

Preis: 20,00 €/1 h (bei max. 6 Teilnehmern)

 

Rückruf ohne „Wenn und Aber“ in Alfter

Sonntag, 18.10.2020, 15.00 Uhr

Wir analysieren eventuelle Fehler bei der Einforderung des Rückrufs, trainieren Kommandos, wie „Kehrt“, „Hier“, „Fuß“ und stellen verschiedene Alltagssituationen nach, um das Erlernte unmittelbar anzuwenden. Bei regelmäßigem Weitertrainieren wird der Rückruf zur Selbstverständlichkeit und ein Nachlaufen heißer Hündinnen gehört der Vergangenheit an! Dieser Workshop dient auch der Auffrischung.

Preis: 20,00 €/1-2 h (bei max. 6 Teilnehmern)

 

„Clicker-Training“ in Alfter

Montag, 19.10.2020, 16.00 Uhr

Oft passiert es, dass wir unsere Hunde zu spät für braves Verhalten belohnen, vor allem, wenn wir Leckerlis nutzen, die erst aus der Tasche geholt werden. Auf den Clicker trainiert (nach jedem Click erfolgt ein Leckerli), weiß er, dass das Verhalten, welches er während des Clickgeräusches gezeigt hat, super war und wird es wiederholen. Positives Verhalten kann sekundengenau eingefangen und später belohnt werden. Das Leckerli muss nicht in der Hand sein. Die Erziehung wird automatisch leichter. Ängstliche Hunde werden sicherer und trauen sich neue Dinge. Die Hunde lieben es, selbstständig auszuprobieren, wann und wofür es einen Click gibt. Auch Kunststücke lassen sich dadurch leichter und schneller erlernen. Viel Spaß! 

Preis: 20,00 € (inkl. Clicker)/1 h (max. 6 Teilnehmer)

 

Darf es etwas hündisch sein? –

Nonverbale Kommunikation in Alfter

Montag, 19.10.2020, 17.00 Uhr

Dies wird eine sehr stille Stunde, denn außer den Namen Eures Hundes und evtl. ein „fein“ möchte ich nichts hören. Ich werde mit Euch in die nonverbale Kommunikation eintauchen und Euch zeigen, wie Ihr nicht nur die Grundkommandos Eurem Hund körpersprachlich vermitteln könnt. Euer Hund wird verblüfft sein, dass Ihr auf einmal SEINE Sprache sprecht. Diese Methode stärkt die Hund-Mensch-Beziehung und führt zu einer „blinden“ Verständigung. Probiert es aus!

Preis: 20,00 €/1 h (bei max. 6 Teilnehmern)

 

Tricks und Kunststücke

Dienstag, 20.10.2020, 17.00 Uhr in Alfter

Hunde wollen beschäftigt werden und freuen sich über neue Herausforderungen. Ich erkläre Euch worauf es beim Trainieren von Kunststücken ankommt und zeige verschiedene Tricks, die ihr mit Eurem Hund ausprobieren könnt. Auch eigene Wünsche können eingebracht werden.

Preis: 20,00 €/1-2 h (bei max. 6 Teilnehmern)

 

Auffrischung/Festigung des Notsignals in Ippendorf

Mittwoch, 21.10.2020, 17.00 Uhr

Für alle, die ihrem Hund bereits das Stoppsignal (anhalten, sitzen und bleiben) beigebracht haben und es noch intensiver in den Alltag/Freilauf integrieren möchten, ist dieser Workshop geeignet.

Ich zeige Euch verschiedene Möglichkeiten, das Stoppen zu beschleunigen und zu festigen, damit Eure Hunde nicht mehr überlegen, ob sich ein Anhalten lohnt, sondern sich sofort setzen und so lange warten bis ein neues Kommando ertönt.

Preis: 20,00 €/1 h (max. 6 Teilnehmer)

 

„Die lockere Leine“ (Leinenführigkeit) in Ippendorf

Donnerstag, 22.10.2020, 17.00 Uhr

Wir trainieren das entspannte Gehen an der Leine, damit „Dogsurfing“ der Vergangenheit angehört. Es gibt verschiedene Techniken, die auch im stressigen Alltag angewandt werden können und in diesem Seminar vermittelt werden.

Preis: 20,00 €/1 h (max. 6 Teilnehmer)

 

Schnüffelstunde in Alfter

Freitag, 23.10.2020, 17.00 Uhr

Als Beschäftigung auf den täglichen Spaziergängen bieten sich Suchspiele an. Die meisten Hunde lieben es, Dinge mit der Nase zu suchen, sie anzuzeigen oder zu apportieren. In diesem Workshop zeige ich Euch verschiedene Möglichkeiten, wie Ihr den Geruchssinn Eures Hundes sinnvoll einsetzen könnt und für Euren Hund die optimale Beschäftigung findet.

Preis: 20,00 €/1 h (max. 6 Teilnehmer)

 

„Regen-Spaß“ in Alfter

Samstag, 24.10.2020, 13.30 Uhr

Bald beginnt die ungemütliche Jahreszeit und es wird schwieriger den Hund draußen zu beschäftigen. Hast Du noch dazu einen regenscheuen Hund, musst Du ihn anderweitig auslasten.

In diesem Workshop zeige ich Euch verschiedene Beschäftigungsmöglichkeiten für drinnen, damit Du Deinen Hund auch an Regentagen körperlich und geistig auslasten kannst. Dazu gehört das „Aufräumen“, das Entschlüsseln verschiedener Futterflaschen, das rückwärts Treppen laufen oder das Berühren eines Targets. Es wird für jedes Team etwas dabei sein.

Preis: 20,00 €/1 h (bei max. 6 Teilnehmern)

 

Bitte meldet Euch für die Workshops per E-Mail an!

Anmeldeschluss: Sonntag, 04.10.2020

Eure Peggy und Mathilda